Lenz 41220-03 Umbauwagen B4yge, 2Kl. DB, Ep.3; Spur0

Art.Nr.:
41220-03
Lieferzeit:
ca. 3-4 Tage ca. 3-4 Tage (Ausland abweichend)
Lagerbestand:
1 Stück
349,00 EUR
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand

Zu Beginn der 50er Jahre bestand der Wagenpark der DB vorwiegend aus zwei-, drei- und vierachsigen Reichsbahnwagen. Erneuerung und Ausbau waren mangels ausreichender Rohstoffe und Kapazitäten noch nicht realisierbar. Deshalb wurde der Bestand von rund 20.000 Wagen zunächst mit den zur Verfügung stehenden Mitteln modernisiert: das Ergebnis waren die so genannten Umbauwagen. Ab 1957 wurden die 2. Klasse Wagen B4yg in Dienst gestellt, die Wagen mit 1. und 2. Klasse folgten ein Jahr später als AB4yg. Die ersten Wagen erhielten noch Schwanenhals-Drehgestelle, später wurde die Bauart Minden-Deutz verwendet. Die letzten 4yg wurden erst in den 90er Jahren ausgemustert. Das "e" kennzeichnet übrigens die Ausführung mit elektrischer Heizung.
Die Modelle erhalten nicht nur geänderte Betriebsnummern, sondern auch einen netten Lichteffekt: Beim Einschalten der Innenbeleuchtung flackert das Licht wie früher die mit Startern versehenen Neonleuchtröhren. Dabei gehen nicht alle gleichzeitig an, jede flackerte erstmal kürzer oder länger, bis sie schließlich ihrer Aufgabe zu leuchten nachkamen. Jeder Wagen hat anhand seiner Seriennummer bereits einen eigenen Einschalt-Effekt.
Shopsystem by Gambio.de © 2011